Willkommen bei den Essener Ruhrperlen! Hier finden Sie die interessantesten Rundwege mit kulturellen und geschichtlichen Highlights der Stadtteile Bredeney, Kettwig und Werden. Um die Orientierung auch unterwegs zu erleichtern, wurden nahezu alle Stationen der Rundwege mit einem modernen QR-Code-System versehen. Schnell und direkt gelangen Sie so an ausführliche Informationen zu jedem Standort – egal zu welcher Zeit. Die mobile Städtetour ist als Ergänzung zu den existierenden Stadtführungen zu sehen.

Unterstützung mit modernster Technik – die QR-Codes

An vielen Gebäuden, die zu den Rundwegen gehören, sind kleine Infotafeln angebracht, die mit einem so genannten QR-Code bedruckt sind.

qr_erklaerung_3erMit Hilfe eines Internet fähigen Smart-Phones können diese Codes fotografiert werden. Eine Software, die auf Ihrem Mobiltelefon installiert sein muss (z.B. der kostenlose Reader „i-nigma“), leitet Sie direkt auf weiterführende Informationen – und zwar genau zu den passenden Bild- und Textinformationen der jeweiligen Station.

Rundwege per Smartphone erkunden

Probieren Sie es aus und erfahren Sie mehr über die Stationen der Rundwege in den Essener Stadtteilen an der Ruhr.
Hier gelangen Sie direkt zu den Rundwegen der Stadtteile:

Rundweg in Kettwig
Rundweg in Bredeney
Rundweg in Werden

Zum Einlesen der QR-Codes empfiehlt die Redaktion das kostenlose Programm i-nigma:

inigma_logo

 

appstore

android market

 

Print