Für Angaben und Durchführung der Veranstaltungen übernehmen wir keine Gewähr!


 

Ausstellung im Kunstfenster des HVV Kettwig

Rathaus Kettwig, Bürgermeister-Fiedler-Platz 1

 

September 2017

Gegenständliche  und abstrakte Acrylmalerei; Cornelia Czuia

 

Oktober 2017

Gegenständliche Acrylmalerei; Evelyn Dehmel

 

November 2017

Stillleben, Grafiken, Gouachemalerei; Birgit Mewes

 

Dezember 2017

Gegenständliche Malerei „Schafe“ ; Lida Bräter


JAZZ More…

Kleinkunstbühne im Gewölbekeller

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345

Konzert- und Vortragsreihe für Jazzliebhaber und die, die es werden wollen

Programmauswahl;  Stella Höyung; Piano: Marc Brenken

Jeden 1. Donnerstag im Monat, Beginn 20 Uhr; Eintritt frei -für Getränke ist gesorgt.

 

 

Rheinwein Duo

Gitarre: Philipp Köbele

Gesang: Christina Michel

Donnerstag, 5 Oktober 2017, Beginn 20 Uhr

 

Element moods

Gesang: Matthias Ortmann

Gitarre: Jan Bierther

Donnerstag, 02. November 2017, Beginn 20 Uhr

 

DON & Ray

rockin`in rhytm

Klavier: Rainer Lipski

Kontrabass: Norbert Hotz

Donnerstag, 07. Dezember 2017, Beginn 20 Uhr


Online Ticketbuchung für Veranstaltung

im Alten Bahnhof Kettwig:

www.Bahnhof-Kettwig.de


 

Offene Stadtführung des HVV Kettwig

Offene Stadtführungen finden in den Monaten April bis September statt

Der HVV Kettwig e.V. bietet Ihnen  versierte Stadtführungen mit Kirchenführungen (soweit die Kirchen besucht werden können) an.

Beginnen werden wir am sogenannten Märchenbrunnenplatz, Schulstr., Ecke Hauptstr.. Danach geht es weiter durch die historische Kettwiger Altstadt.

Wir berichten über historisches – Stadtgeschichte – markante Bauwerke in der guten alten Zeit.

Dauer der Führung ca. 2  Std.

Kostenbeitrag:  5 € für Erwachsene, 2 € für Kinder

Treffpunkt Märchenbrunnenplatz; Haupt- Ecke Schulstr.


 

 Wir warn mit dir bei Rigoletto, Boss

Ulla Meineke Band

Authentisch, unterhaltsam, gut. Ulla Meineke eben.

Samstag, 23. September 2017, Beginn: 19.30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


Mozartissimo

Das Beste aus Mozarts Opern

Sonntag 24. September 2017; Beginn  17 Uhr

Forum auf der Höhe, Rheinstr. 162


Offene Stadtführung des HVV Kettwig

Der HVV Kettwig e.V. bietet Ihnen  eine versierte Stadtführung mit Kirchenführungen (soweit die Kirchen besucht werden können) an.

Beginnen werden wir am sogenannten Märchenbrunnenplatz, Schulstr., Ecke Hauptstr.. Danach geht es weiter durch die historische Kettwiger Altstadt.

Wir berichten über historisches – Stadtgeschichte – markante Bauwerke in der guten alten Zeit.

Dauer der Führung ca. 2  Std.

Kostenbeitrag:  5 € für Erwachsene, 2 € für Kinder

Samstag, 30. September 2017, Beginn 16 Uhr,

Treffpunkt Märchenbrunnenplatz; Haupt- Ecke Schulstr.


Termine der offenen Nachtwächterführungen des HVV Kettwig

Der HVV Kettwig e.V. bietet Ihnen versierte Nachtwächterführungen in den Monaten Oktober bis März an.

Beginnen werden wir am sogenannten Märchenbrunnenplatz, Schulstr., Ecke Hauptstr.. Danach geht es weiter durch die historische Kettwiger Altstadt.

Wir berichten über historisches – Stadtgeschichte – markante Bauwerke in der guten alten Zeit.

Dauer der Führung ca. 1.5  Std.

Kostenbeitrag:  5 € für Erwachsene, 2 € für Kinder

Treffpunkt Märchenbrunnenplatz; Haupt- Ecke Schulstr.

Oktober 2017 bis März 2018

28.10.2017    Uhr 18:00

25.11.2017     Uhr 18:00

30.12.2017    Uhr 17.00

27.01.2018    Uhr 17:00

24.02.2018   Uhr 18:00

31.03.2018   Uhr 19:00


Lutherkonzert

Sächs. Kaffee

Sonntag, 8. Oktober 2017, Beginn 15 Uhr

Evangl,. Kirche am Markt, 45219 Essen-Kettwig


Eins, um eine Mittnacht

Sole Theaterstück von und mit Edgar Poe

Freitag 13. Oktober 2017; Beginn 19:30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


Wann, wenn nicht wir!

Delta Q Vokalband

Mehrfach ausgezeichnete Mundmukke aus Berlin.

Delta Q singt, A Cappella

Samstag, 14. Oktober 2017; Beginn: 19:30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


Offenes Singen des HVV Kettwig

Der HVV Kettwig e.V. bietet auch im Herbst ein offenes Singen an.

Sonntag, 15. Oktober 2017, Beginn 16.00  Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


„Wie die Zeit vergeht“

– der etwas andere Klavierabend mit Till Engel

Sonntag 15. Oktober 2017; Beginn  17 Uhr

Forum auf der Höhe, Rheinstr. 162


Chormusik

Bach, Beimel, Bruckner

J. S. Bach: Lutherische Messe G-Dur BWV 239

T. Beimel: im anfang war das wort (Uraufführung)

A. Bruckner: Messe e-Moll für Chor und Bläser

Studierende der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal

Kettwiger Bach-Ensemble

Leitung: Wolfgang Kläsener

Sonntag 15. Oktober 2017, Beginn 17 Uhr

Kath. St. Joseph Kirche, Heiligenhauserstr.


Kettwig on Stage

Einen spannnenden Abend mit lauter Kettwigern plant der HVV.  Kettwiger präsentieren ihr Können im Rahmen einer Benefizveranstaltung für die Erweiterung des Skulpturenparks.

Der namenhafte, in Kettwig lebende Dirigent Christian von Gehren, präsentiert keine klassische Musik, sondern wird mit seinem Jazz-Septett den  Alten Bahnhof in Schwingungen versetzen.

Jazz der 30er und 40er Jahre ist angesagt.

Gesang der Kettwiger Altistin Julia Husmann.

Wir hören den Text, den Ulrich Hambüchen, Krimiautor und ehemaliger Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht  aus seinem Buch  „Cafe Entengrütze“ vorträgt.

Ausschnitt aus dem Programm der Kettwichte

Freitag, 20. Oktober 2017, Beginn:  19.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


Kürbisfest

Kettwiger Altstadt

Veranstalter KettIn

Freitag.  27. Oktober – Sonntag,  29. Oktober


Martinszug des HVV Kettwig e.V.

Samstag, 4. November 2017,  Beginn 18.00 Uhr

Treffpunkt:  Hauptstr, am Kettwiger Rathaus


Kettwiger Kabarett Tage

Nessi Tausendschön

Knietief im Paradies – Die mit dem Wort tanzt

Gitarre: William Mackenzie

Freitag, 10. November  2017; Beginn 19:30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


H.G. Butzko

Menschliche Intelligenz oder „Wie blöd kann man sein“

Samstag 11. November 2017; Beginn 19:30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


Von Bach bis Big Band!

Ein Benefizkonzert zu Gunsten der Erweiterung des Kettwiger Skulpturenparks.

Das Kettwiger Bachensemble unter der Leitung von Wolfgang Kläsener

Orgelkompositionen mit Wolfgnag Kläsener

Julia Husmann /Alt undCarsten Link/Gitarre lassen Kunstlieder aus Klassik und Romantik erklingen.

Die Big Band  des Theodor-Heuss-Gymnasiums bieten ein tolles Highlight.

Freitag, 17.November 2017, Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt : € 15,00

Evangl. Kirche am Markt, Hauptstr.


Ensemble  CEMBALESS

Fantastische Arrangements Alter und Neuer Musik

Sonntag 19. November 2017; Beginn  17 Uhr

Forum auf der Höhe, Rheinstr. 162

 


Kammerchor Kettwig e.V.

Konzert

Sonntag  19. November 2017, Beginn 17 Uhr

Evangl. Kirche am Markt, Hauptstr.


 

Kettwiger Weihnachtsmarkt

Veranstalter HVV Kettwig e.V.

30. November – 3. Dezember 2017

Rund um das Rathaus Kettwig

 


Musik zum Advent

 Exquisite noyse | Ensemble für Alte Musik, Köln

Kettwiger Bach-Ensemble

 Leitung:  Wolfgang Kläsener

Sonntag, 3. Dezember 2017, Beginn 18 Uhr

Kath. Kirche  St. Peter, Münzenbergerplatz, 45219 Essen-Kettwig


Re Cover

Die Geschichte der Weihnacht(ssongs)

Mitsingkonzert

Sängerin:  Jingle Bells (Hanna Hagenkort) und Gitarrist:  Chris Kind (Christian Lampert) laden zu einem weihnachtlichen Konzert.

Freitag, 08. Dezember 2017; Beginn 19:30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


Wildes Holz

Alle Jahre Wilder

Blockflöten: Tobias  Reisige; Kontrabass: Markus Conrads; Gitarre: Anto Karaula

Samstag, 09. Dezember 2017; Beginn: 19:30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


Die Kettwichte – Kabarett

Bitte kaputt- ansteckcnd und diebisch lachen

Weihnachtsspezial des 42. Programms der Kettwichte

Sonntag, 10. Dezember 2017; Beginn: 16:30 Uhr, Einlass: 15.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


Baumann – Konzert

Sonntag, 17. Dezember 2017, Beginn 17 Uhr

Evangl,. Kirche am Markt, 45219 Essen-Kettwig


Konzert

Musikalische Herbergssuche

Dirigent: Franz-Josef Reidick

Sonntag, 17. Dezembe  2017, Beginn 18 Uhr

Kath. Kirche  St. Peter, Münzenbergerplatz, 45219 Essen-Kettwig


Prof. Dr. Ilse Storp meets

Sabine Kühlich & Laia Genc

Love And Peace – Swingingly Yours!

Moderation, Klavier, Gesang; Prof. Dr. Ilse Storp

Gesang, Altsaxophon; Sabine Kühlich,  Klavier, Gesang: LalaGenc

Freitag, 26. Januar 2018;  Beginn: 19:30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


Nach Johann Strauss

Oper legere – Fledermaus

Gesang, Moderation: Franziska Dannheim

Am Flügel: Jeong-Min Kim

Samstag, 27. Januar 2018; Beginn: 19:30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr

Alter Bahnhof Kettwig, Ruhrtalstr. 345


Musikalisch- Kulinarishe Meile des HVV Kettwig

 Donnerstag, 07. Juni – Sonntag, 10. Juni 2018