Hier geht es direkt zum Rundweg in Burgaltendorf.

 

Das Wappen von Burgaltendorf 

Die Burgherren von Altendorf führten drei silberne Pferdepramen im roten Schild. Die mit ihnen verwandten Herren von der Horst führten im silbernen Schild drei rote Pferdepramen. Die Kennzeichnung einzelner Sippenlinien durch Farbunterscheidungen bei gleichem Wappenbild ist alte Adelssitte und heraldischer Brauch. Als Ordensritter im Osten führte eine Linie derer von Altendorf die Pramen schwarz in silber.